Bibliotheksausweis der neuen Generation

Bis sich diese “Ausweise” bei  uns durchgesetzt haben werden, wird wohl noch einige Zeit verstreichen… Aber der Ansatz ist schon klasse… vor allem spart man jedesmal das Gekrame im Portmonee nach der richtigen Karte…

Es gibt in Amerika auch schon erste Bibliotheken, die die Möglichkeit bieten über eine App (CardStar) auf dem Smartphone den Bibliotheksausweis zu generieren.

So sieht das dann aus:

Quelle: Swiss Army Librarian

Zusätzliche Informationen zu dieser Spielerei gibts (auf Englisch) im LibraryJournal.

Rie
About these ads

Eine Antwort zu “Bibliotheksausweis der neuen Generation

  1. Mit dem App KeyRing habe ich es mal in meiner Bücherei ausprobiert. Es funktioniert!
    Aber ob sich die Methode demnächst durchsetzten wird?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s