Mord in einer Kleinstadt

BroadchurchBroadchurch, eine Kleinstadt an der Küste England. Jeder kennt jeden, man feiert zusammen Feste, feuert die Kinder bei Sportveranstaltungen zusammen an und auch sonst wächst man in dieser Umgebung sehr idyllisch auf. Bis in einem Sommer Danny Latimer, 11 Jahre, tot am Strand aufgefunden wird. Die Kleinstadtidylle ist ab diesem Tag vorbei.

Detective Sergeant Ellie Miller, gerade erst aus dem Urlaub zurückgekommen, muss nicht nur als erstes verkraften, dass das Opfer der beste Freund ihres Sohnes ist, auch dass diesen Fall Detective Inspectore Alec Hardy leitet. Er ist während ihres Urlaubs nach Broadchurch versetzt worden und schnappte ihr auch noch ihre schon sicher geglaubte Beförderung vor der Nase weg. Zusammen versuchen sie Dannys Tod aufzuklären, was nicht so einfach ist, denn jeder kennt jeden. Jeder vertraut jedem, doch nach und nach wächst immer mehr Misstrauen in der Gemeinde.
Karen Miller, eine Reporterin der überregionalen Zeitung schreibt, ist den Detectives dabei immer auf den Fersen, nah dran an einer guten Story. Denn Alec Hardy hat einen Mordfall schon einmal vergeigt. Eines ist aber allen von Anfang an klar: der Mörder kommt aus Broadchruch.

Was war zuerst, die Serie oder das Buch? In dem Fall die Serie. Doch das Buch nicht einfach so dahin geschrieben, sondern die Autorin Erin Kelly versteht es sehr gut, die Stimmung und die Handlung der 8-teiligen TV-Serie in Worte zu fassen und detailgetreu wiederzugeben. Die Krimiserie wurde für das britische Fernsehen gedreht und war bisher leider auch nur dort zu sehen. Einer der Hauptdarsteller ist David Tennant (Alec Hardy, bekannt als 10. Doctor Who) ein inzwischen nicht nur in Großbritannien bekannter und beliebter Theater- und Filmschauspieler.

Angeblich sind die Rechte schon nach Deutschland verkauft, doch es bleibt offen, wann die Serie gezeigt wird. Die DVD gibt es ab Mai mit deutscher Vertonung. Wer nicht so lange warten kann und will, den Krimi gibt es schon jetzt zum ausleihen und lesen bei uns in der Bibliothek! 🙂

2 Antworten zu “Mord in einer Kleinstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s