Farbklischees für Buchcover

Zufällig bin ich auf folgende Seite mit zwei Infografiken gestoßen: Was die Farbe Deines Buchcovers über Dein Buch verrät

Wie der Titel schon sagt, handelt es sich um Farbklischees. Für eine Vielzahl von Büchern mag diese Zuordnung wohl stimmen – Bibliotheken könnten diesbezüglich eine quasi-repräsentative Farbdokumentation durchführen. 😉 Ausschnitte der beiden Grafiken sind unten zu sehen – für die kompletten Ansichten bitte der Verlinkung oben folgen.

Vergleichen Sie doch dann, ob es Übereinstimmungen mit Ihren Büchern zu Hause gibt und ob bei denen die Genreklischees mit der Farbe bedient werden.

Rie

Farbklischee   farbsymbolik

Advertisements

2 Antworten zu “Farbklischees für Buchcover

  1. Gleich mal verglichen – Kai Meyer „Die Seiten der Welt“ – schwarz-golden. Demnach Krimi/historisch – nein leider doch Fantasy in dem Fall. Aber trotzdem würde ich denken, dass die Farbklischees auf mehr als 50% der Bücher passen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s