Facebook – / Internet – / Computer – aber richtig!

Ich erwähne es ja gerne immer wieder – ich liebe unsere Neuerwerbungskiste!

In dieser Woche waren folgende drei Bücher enthalten, denen ich hiermit ein klein wenig mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen möchte.

Thomas Feibel ist in „der Branche“ kein Unbekannter. 2014 hat er die Karl-Preusker-Medaille erhalten und ist auch Initiator des Kindersoftwarepreis TOMMI – und er schreibt auch Bücher. So auch diese hier, die sich an Kinder ab 8 Jahre richtet und Informationen im Umgang mit dem Computer, dem Internet und Facebook vermittelt.

Denn auch wenn die Kinderchen digital natives sind, heißt das noch lange nicht, dass sie den Umgang mit Medien beherrschen. Hoffen wir, dass die Bücher ihre Zielgruppe erreichen:

InternetaberrichtigDer Kindermedien-Experte Thomas Feibel gibt in diesem Buch Tipps und Informationen rund um das Internet. Er klärt über Gefahren auf, informiert über Recherchemöglichkeiten und stellt Kommunikationsformen vor.

Spielen, skypen, suchen. Für Kinder ist das Internet ein alltäglicher Bestandteil ihres Lebens. Doch der richtige Umgang muss erst erlernt werden. Wie recherchiert man richtig? Wie kommuniziert man sicher mit E-Mail, Skype oder Facebook? Das Buch erklärt altersgerecht die vielfältigen Möglichkeiten des Internets und schafft ein Bewusstsein für die Fallen und Gefahren bei Recherche, Downloads oder Browsern.

Computeraberrichtig

Der Kindermedien-Experte Thomas Feibel beantwortet in diesem Buch alle Fragen zum Computereinsatz im Unterricht. Er gibt den Kindern Tipps, wie sie verschiedene Medien und Programme für Präsentationen, Referate und Recherchen einsetzen können.

Wie kann ich meinen Computer für die Schule nutzen? Wie finde ich schnell und zuverlässig Informationen für Referate? Welchen Quellen kann ich trauen? Wie erstelle ich eine Präsentation? Der bekannte Kindermedienexperte Thomas Feibel beantwortet all diese Fragen und schafft eine solide Wissensbasis rund um Browser, Downloads und Programme. Gleichzeitig sensibilisiert er für Sicherheit und Gefahren.

facebookaberrichtigDer Kindermedien-Experte Thomas Feibel setzt sich in diesem Buch mit den Vorteilen und Gefahren von Facebook auseinander. Er gibt den Kindern Tipps zur Sicherheitseinstellung und behandelt Themen wie Selbstdarstellung, Fotos und Spiele.

Viele Schüler haben ein Facebook-Profil – doch nicht alle wissen, wie man sich auf Facebook richtig verhält. Einmal gepostet, für immer im Netz? Welche Sicherheitseinstellungen sollten beachtet werden? Wer kann und darf welche Informationen sehen? Was macht Facebook mit meinen Daten? Spielerisch vermittelt das Buch die Vorzüge und Gefahren von Facebook und zeigt, wie man zum verantwortungsvollen Profi wird.

(Die Texte entsprechen den Verlagsmeldungen, die bei den jeweiligen Datensätzen im Buchkatalog angegeben sind.)

Rie

Dieser Beitrag wurde unter Medientipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s