Musikvideo der Woche – Martika: Toy Soldiers

Marta Marrero alias Martika aus Kalifornien, 1969 geboren, konnte nicht allzu viele Hits auf ihrem Konto verbuchen. Ihr Debutalbum „Martika“ erschien 1989 und das darauf enthaltene „Toy Soldiers“ katapulierte sie auf Platz 1 der Billboard-Charts im Sommer des Jahres. In Deutschland kam der Song bis auf Platz 5 der Single-Charts. Martika schrieb den Song selbst, in dem es um Drogenabhängigkeit geht. Man hörte von der jungen Kalifornierin, deren Eltern aus Kuba stammten, nicht mehr allzuviel; lediglich an ihr von Carole King geschriebenes  „I Feel the Earth Move“ und an „Love…Thy Will Be Done“ und „Martika’s Kitchen“ kann ich mich noch erinnern.

Hier ist „Toy Soldiers“ von Martika.

R.I.B.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s