Aufbau (aus) Ost – Danke nach Chemnitz

Es muss nicht immer alles perfekt sein – stören tut es aber doch.

Unter diesem Motto gibt es in Salzgitter Bad immer noch einige Baustellen nach dem Umbau. So richtig schön sind unsere Internetplätze dort nicht und bei den Kindern lagen die Zeitschriften in recht billigen Plastikkörben. Wir wollten immer so richtig schöne Zeitschriftenboxen – nur sind die auch so richtig schön teuer.

Und es ging ja auch.

Die Bibliotheken in Deutschland sind auch ohne zentrale Institution stark vernetzt. In Mailinglisten und Foren tauschen wir uns über Gott und die Welt in der Bibliothek aus. Und manchmal möchte auch jemand etwas los werden. Da klang diese Mail aus Chemnitz schon fast wie Weihnachten – die Stadtbibliothek Chemnitz wollte sich von ihren Zeitschriftenboxen günstig trennen.

Selten war ich schneller am Telefon. 🙂

ZeitschriftenboxenSo, liebe Chemnitzer, alles kam sicher verpackt hier an und wurde sogleich „eingearbeitet“. Vielen Dank!

ScG – Gerald Schleiwies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s