Ausmalen für Erwachsene

Diesmal geht es um einen Trend im Buchhandel, der es wohl nie in den Bestand von Bibliotheken schaffen wird. Seit kurzem gibt es sogenannte Ausmalbücher für Erwachsene. Und ja, es handelt sich tatsächlich um Bücher zum Ausmalen. Früher malte man Mandalas aus, heute sind fantasievolle, detailreiche Motive zu verschieden Themen, wie Garten, Zauberwald, Ocean und weitere.

Verzauberte Garten

Das erste Mal sind mir diese Bücher, wie z.B. von Johanna Basford, in Deutschland bei Fischer Taschenbuch und Kenesebeck erschienen. Auch von anderen Illustratoren gibt es verschiedene Bücher, bei Amazon werden über 200 Treffer mit den Suchbegriffen ‚Ausmalbücher für Erwachsene‘. Johanna Basford war eine der Ersten, die auch speziell Ausmalbücher für Erwachsene erstellt. Aber warum setzten sich jetzt Erwachsene Personen hin und malen Bildchen bunt aus? Diese Beschäftigung soll vor allem der Konzentration dienen. In der heutigen Zeit, wo alles immer schnell, schnell gehen soll, soll der Mensch mal wieder abschalten können.

Ich gestehe, seit neustem habe ich auch so ein Buch zu hause. Angefangen meinem Hirn etwas Ruhe zu gönnen habe ich schon. Ob ich dabei echt abschalten kann, ob es entspannend ist…? Hmm, tja, also ich glaube ich gehöre eher zu den verbisseneren Ausmalern: ‚Argh, warum ist das alles so kleinteilig. Bloß nicht über die Linie kommen!‘ Aber gut, an Arbeit denke ich dabei dann wirklich nicht mehr.

Wer schon als Kind gerne ausmalte, noch ein paar Buntstifte und Filzer zu Hause hat, der wird an so einem Buch sicher auch seine Freude haben. Wie lange der Trend anhält, muss man abwarten.

4 Antworten zu “Ausmalen für Erwachsene

    • Na alles nur mit Bleistift ausmalen, wäre ja auch langweilig 😉 Aber ja, man muss schon irgendwie dafür geschaffen sein. Ich bin da auch eher noch in der Übungsphase… Vielleicht hab ich da in 1-2 Wochen auch keine Lust mehr zu, vielleicht habe ich eine Art neues Hobby… mal abwarten 🙂 Sü

  1. Hallo,
    schöner Bericht über den neuen Trend des Ausmalens für Erwachsene. Ich werbe auf meinem Blog viel für die Anwendung von Achtsamkeit zum Entschleunigen und Entspannen.
    In diesem Zusammenhang habe ich das Ausmalen als eine tolle Möglichkeit entdeckt. Hier mein Bericht darüber: http://goo.gl/Xe6bcf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s