Misstrauen Sie allen Bestsellerlisten

Kenn Sie die Sendung von Dennis Scheck? Sie heißt Druckfrisch und wird meist am letzten Sonntag des Monats ausgestrahlt. Letzter Termin war der vergangene Sonntag, leider zu sehr später Stunde um 00.20 Uhr. Dennis Scheck stellt in seiner Sendung Neuerscheinungen des Buchhandels vor. Dabei greift auch nicht nur auf die Titel der Bestsellerliste zurück. Man kann bei ihm in jedem Fall einen Geheimtipp finden. Zu jedem Titel sagt er konsequent seine Meinung. Ob dieser nun auf der Bestsellerliste ganz oben steht oder dort gar nicht auftaucht. Wenn ihm der Titel nicht gefällt, dann erfahren Sie es und auch den Grund dafür. Ebenso natürlich auch die Gründe, warum Sie ein bestimmtes Buch auf alle Fälle lesen sollten!

Bei den Literaturtagen in Renchen (veröffentlicht online in der Badischen Zeitung) sagte Dennis Scheck: „Misstrauen sie allen Bestsellerlisten“. Bei dieser Aussage stimme ich mit ihm ganz überein. Denn diese Liste kann auch niemals die ganze Lesevielfalt und schon gar nicht den Geschmack eines jeden darstellen. Natürlich wird er auch immer Titel behandeln, die auf dieser Liste stehen, aber mit einem gesunden Misstrauen. Nicht jeder Autor ist immer gleich gut, nicht jeder Autor wirklich lesenswert, auch wenn er Platz 1 erobert hat.

In seiner vorletzten Sendung, hat er sich Jonathan Franzens neuem Roman „Unschuld“ gewidmet. Für ihn eine absolute Leseempfehlung! die letzte befasste er sich mit den neuen Band von Robert Harris „Dictator“, mit Ulrich Peltzers „das bessere Leben“ und, als Highlight für mich persönlich, mit Neil Gaimans altem und neuem Werk „American Gods“. Wer es nicht schafft zu so später Stunde noch vor dem Fernseher zu sitzen, Dennis Schecks Rezensionen können Sie auch auf der Internetseite von Druckfrisch nachlesen. Wer jetzt denkt: „Schade die letzte Sendung hätte mich aber doch sehr interessiert.“ Die Sendung finden sich natürlich auch in der ARD Mediathek. Selbst wenn es mal vorkommt, dass Dennis Scheck kein Buch nach meinem Geschmack vorstellt, so ist es doch immer ein Vergnügen  seinen Besprechungen und Interviews zuzuhören. Einen kleinen Vorgeschmack sehen Sie in folgendem Youtubevideo, Dennis Scheck stellt die Top Ten im Sachbuch vor:

Nächster Senduntgstermin ist übrigens der 20.12., also schauen Sie in ihre Fernsehzeitung oder danach in der Mediathek vorbei 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s