Drahtseilakt Erziehung – ein Vortrag von Stephan Valentin

valentin

Um den Drahtseilakt Erziehung und das Fördern und Fordern ohne Druck dreht sich eine Veranstaltung mit dem Psychologen Stephan Valentin, zu dem die Volkshochschule  und die Stadtbibliothek Salzgitter einlädt. Valentin setzt in seinem Buch „Freie Eltern, freie Kinder“ ganz auf Vertrauen als Ausgangspunkt der Erziehung.

Stephan Valentin

Das Gleichgewicht in der Erziehung zu behalten, ist oft schwierig. Auf der einen Seite gilt es, dem Kind Sicherheit zu vermitteln, auf der anderen Seite, es in den richtigen Momenten loszulassen, damit es Fortschritte machen kann. Viele binden ihre Kinder aufgrund von eigenen Zukunftsängsten zu sehr an sich, managen sie rundum und engen sie ein, anstatt sie zu befreien. Stephan Valentin setzt in seinem neuen Buch ganz auf Vertrauen als Ausgangspunkt der Erziehung. Diese Haltung stärkt Eltern und bewahrt sie vor Selbstaufgabe. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Lebenstedt statt und beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 10.- €.

ScG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s