In 80 Ländern um die Welt

IMG_0079

Letzte Woche war die Auftaktveranstaltung für die neue Aktion der Lese-AG des Gymnasiums am Fredenberg. Diesmal geht es rund um die Welt. Es wird dabei nicht gezählt wie dick das Buch ist, sondern es kommt darauf an, wo es spielt – je ausgefallener, umso besser. 80 Länder sollen ‚erlesen‘ werden und 500 Städte bzw. Orte. So und jetzt mal Hand auf’s Herz, in welchen Ländern spielten Ihre/eure Bücher denn bisher so? Ich bin das alles mal grob im Kopf durch gegangen. Europa decke ich ab … dachte ich. Aber hatte ich wirklich schon einmal etwas gelesen was in Polen spielt? In den Niederlanden? Puh… 80 Länder werden eine Herausforderung. Doch bis zum 23. April – dem Welttag des Buches – ist noch Zeit.  Die 500 Städte/Orte klingen auch erst Mal bombastisch, aber da sehe ich eine realistische Chance. Denn da lese auch ich schon wesentlich abwechslungsreicher 🙂 Demnächst tauche ich beim Lesen dann mal in etwas andere Gefilde ein. Finde ich aber auch spannend, sich Bücher nach seinem Geschmack zu suchen, die einfach mal irgendwo spielen. Ach ja, Sachbücher sind natürlich auch erlaubt – wie z.B. Reiseberichte 🙂

Auf jeden Fall ist das wieder eine spannende Aktion von der Lese-AG des GaF und wie immer freue ich mich, dass wir wieder Teil davon sind 🙂 Wir Mitarbeiter der Stadtbibliothek werden wieder kräftig lesen. Doch ich bin mir sicher, an die Länder, die die Lese-AG und Schüler des GaF erlesen,  werden wir nicht ganz ran kommen. Das Ergebnis wird am 23. April präsentiert, ich bin schon sehr neugierig, wie voll die Weltkarte wird. Was bis jetzt schon geschafft wurde, sieht man auf den folgenden Bildern:

Advertisements

Eine Antwort zu “In 80 Ländern um die Welt

  1. Pingback: Einmal um die Welt mit dem GaF | Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s