Bist du Glücklich?

Interessanter Titel für einen Thriller. Mein erster Gedanke dazu war: Und wenn nicht? Bin ich dann das erste Opfer eines verrücken Unglücklichen?

Nein, denn „Bist du Glücklich?“ ist eine Spiele-App in welcher sich der Spielende in kurzer Zeit aus einer scheinbar ausweglosen Situation befreien muss. Die App findet sehr schnell immer mehr Anhänger. Denn das Leben der Spieler soll sich durch die App ändern. Sie haben Ihre Probleme beim Schopfe gepackt, ihr Leben neu überdacht. Eine der Spielenden, eine Krankenschwester ist geradezu besessen von dem Spiel und dessen Erfinder Patrick. Sie weiß scheinbar alles über ihn und seine Verlobte Laura. Sie legt sich auf die Lauer und verfolgt die beiden sogar am Wochenende bis in deren kleines baufälliges Schlösschen in Brandenburg.

bist_du_glücklich

In nicht mal 18 Stunden, wird das Leben von sieben Menschen entweder total auf den Kopf gestellt, beendet oder zumindest fast, ein Auto in einem See versenkt, eine Axt in einer Reisetasche gefunden und auch benutzt. Der Leser darf sich mehr als einmal gemeinsam mit den Protagonisten fragen was wohl der Wahrheit entspricht und was bisher verschwiegen wurde? Wer ist das wahre Genie hinter „Bist du Glücklich?“ und welches dunkle Geheimnis kennt die Stalkerin über Patrick, was nicht mal seine Verlobte zu kennen scheint?

Soviel will ich schon verraten: alle meine Fragen wurden am Ende beantwortet und das Ende ist ganz anders als ich am Anfang oder auch noch mittendrin dachte. Ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Das Thema (eine Spiele-App) und der Schreibstil von Kai Hensel haben mich sehr an Ursula Poznanski erinnert und die – ich habe es ja schon einige Male erwähnt – ist eine meiner Lieblingsautorinnen. „Bist du Glücklich?“ erhält von mir eine Absolute Leseempfehlung! Ich war so beeindruckt, das ich die vorherigen Romane des Autors auf meine „muss-ich-mal-lesen-Liste“ gepackt habe in der Hoffnung, dass diese genauso gut sind 😉

Bildquelle: Hoffmann und Campe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s