Faces behind the Voices

Diese Ausstellung zeigt die Menschen, die hinter den uns allzu bekannten Stimmen von Schauspielern stecken. 30 der bekanntesten Stimmen wurden dabei rausgesucht und von Marco Justus Schöler portraitiert. Die Bilder sind absichtlich sehr schlicht gehalten, doch gerade diese Schlichtheit finde ich wunderschön.

Auf der Homepage der Ausstellung kann man sich die einzelnen Sprecher ansehen und auch Tonaufnahmen anhören. Es ist faszinierend einmal die Stimmen auch den Menschen zuzuordnen, die so unterschiedlichen Charaktere sprechen und doch ist es immer dieselbe Person.

Die Ausstellung wanderte 2016 durch verschiedene Orte, für 2017 sind noch keine neuen Termine geplant, aber sie wird ganz sicher wieder in einigen Hauptbahnhöfen zu sehen und zu hören sein. Wenn Sie sie entdecken, dann bleiben sie auf alle Fälle mal stehen und schauen sich die Ausstellung in Ruhe an.

Wer schon jetzt mehr sehen will, es gibt auch eine entsprechende App für Android und Apple. Diese bietet ebenfalls einen guten Einblick in die Welt der Synchronisation.

Hier ein kleiner Einblick zur Entstehung der Ausstellung:

 

Weitere Videos zu fünf der insgesamt 30 Sprecher gibt es ebenfalls bei Youtube.

Gibt es einen Synchronsprecher, der euch total überrascht hat? Egal ob ihr ihn/sie euch total anders vorgestellt habt, Alter, was er/sie noch so alles spricht… Ich war von der ehemaligen Homer Simpsons Stimme sehr überrascht. Mir war nicht bewusst, dass er Norbert Gastell doch schon ein kleinwenig älter als Homer war oder das auch mal ALF gesprochen hat…

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s