Ein unerwartetes Ende

Vor einer Woche wäre Agatha Christie 126 Jahre alt geworden – unvergessen ihre bekanntesten Ermittler Miss Marple und Hercule Poirot sowie ihr Mut zu überraschenden Enden.  Zur Feier des Tages hat Goodreads 12 Bücher andere Autoren zusammen gestellt, deren ende ebnso überraschte, wie das Agatha Christie selber gerne schaffte. Dafür wurde vorher via Facebook und Twitter eine Umfrage gestartet, so dass die Leser selber auswählen konnten. Das Ergebnis ist ein guter Mix aus allen Genre der Belletristik, z.B.:

  • Charlotte Bronte: Jane Eyre
  • George R.R. Martin: Ein Lied von Eis und Feuer
  • Jodi Picoult: Beim Leben meiner Schwester
  • Dennis Lehane: Shutter Island

Es gibt sicherlich noch viele weitere Bücher, deren Wendungen udn enden man nie erwartet hätte. Welche fallen euch spontan ein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s