Till Brönner – The Good Life

till-broennerAuf seinem neuen Album widmet sich Till Brönner dem „Great American Songbook“ und weiteren Klassikern. Darunter Neuinterpretationen von Frank Sinatra, Billie Holiday und Nat King Cole. Zwei weitere Songs stammen aus der Feder des Musikers selbst. Er überzeugt auf der CD nicht nur mit seinem wunderschönen Trompetenspiel, sondern glänzt auch mit seiner eigenen Stimme. (Vgl. JPC)

„Als Trompeter jazzgetönt wie schon lange nicht mehr, als Sänger charmant mit Tendenz zum Koketten zeigt ›The Good Life‹ einen Instrumentalisten, der sich wieder auf seine profunde Musikalität besinnt. Und das hat Charme.“ (stereoplay, September 2016)

Hier ein kleiner akustischer Einblick:

Wf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s