Dem Leben ins Gesicht gelacht

pulverWer kennt sie nicht: Liselotte Pulver oder wie sie liebevoll von vielen auch genannt wird – Lilo Pulver. Sie war die Piroschka, Liesel und Susi Kohlhiesel, sie trieb sich mit den frechen Geistern im Spessart herum und neben vielen anderen tollen Filmen war sie auch sechs Jahre lang in der Sesamstraße zu sehen. (Eine Filmographie ist übrigens am Ende des Buches zu finden.)

Das Buch ist in viele kleine Kapitel unterteilt und mit schwarz/weiß Fotos nicht nur aus Pulvers Filmen, sondern auch aus den privaten Alben gespickt. Die wie ein Interview gehaltenen Texte sind angenehm kurz und unterhaltsam. Mir wurde mit dieser Biographie das Bild, welches ich von Lilo aus der Sesamstraße hatte bestätigt. Sie Lacht für ihr Leben gern und versucht immer das Positive in den Ereignissen ihres Lebens zu sehen. Die Gespräche mit Liselotte Pulver führten Olaf Köhne und Peter Käfferlein, beides Journalisten, die schon lange gemeinsam an unterschiedlichen Formaten  für das Fernsehen gearbeitet haben. (Schreinemarkers live, Beckmann und 2006-2014 als Chefredakteure von ARD-Talk)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s