100 Seiten, die alles sagen

Ich bin ein großer Fan von Karla Paul und folge ihr schon sehr lange auf ihrem Blog Buchkolumne und auch bei Twitter. Dabei kam ich nicht drumherum zu bemerken, dass auch sie ein ziemlicher Gilmore Girls Fan ist. Ihr erinnert euch?

Gilmore Girls soll in einer Woche weiter gehen. Wer sich bis dahin nochmal an alles aus der Serie erinnern will, es aber nicht schafft die ganzen 7 Staffeln zu sehen, dem empfehle ich Karla Pauls Buch „Gilmore Girls in 100 Seiten“ vom Reclam Verlag. Als ich von diesem Titel erfuhr, schlug mein Herz natürlich gleich höher und ich hab meiner Kollegin geraten, das Buch unbedingt für unseren Bestand anzuschaffen. Das tat sie auch 🙂 Und es gibt nicht nur dieses Juwel, sondern noch ein paar mehr Bände aus der Reihe:

reclam-100-seiten

Diese tollen Bücher erwarten euch jetzt bei uns in der Stadtbibliothek. Die Reihe ist wirklich sehr gut gemacht. Auf gerade mal 100 Seiten erfährt man wirklich alles zu Gilmore Girls oder Superhelden, Asterix und Co.

Mein Lieblingskapitel bei den Gilmore Girls ist eindeutig „Norman Mailer, Korn & Mary Poppins – Bücher, Songs, Filme“. Karla Paul gibt einem beim Lesen das Gefühl direkt in Stars Hollow zu sein. Einfach toll 🙂

Hier erfahrt ihr, was Karla Paul zu ihrem Buch sagt:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s