Noch´n Geschenk. Etwas verspätet!

Wenn es mal wieder länger dauert. Unter diesem Werbeslogan kann man folgenden Beitrag packen. Vor einiger Zeit tat ich hier fröhlich kund, dass man in der Bibliothek bald mit EC-Karte zahlen könnte. Also vor sehr einiger Zeit. Also vor etwa drei Jahren: https://stadtbibliotheksalzgitter.wordpress.com/2013/01/07/ec-kartenzahlung-bald-in-lebenstedt-moglich/

Hust!

Doch es gibt Gelegenheiten, die man einfach nutzen muß. Vor wenigen Wochen gab es in der Stadtverwaltung ein Treffen, um etwas zum Thema Bargeld zu klären. Davon hat die Stadtbibliothek viel. Und besonders viel in Kleingeld. „Man könnte das evtl. vermeiden, indem man doch EC-Kartenzahlung anbieten könnte.“, brachte ich ein altes Anliegen wieder ins Spiel. Und siehe da, nun klappt es. Zuvor war die Bibliothekssoftware das Hemmnis, dann wiederum war das Gerät zu alt, dann wiederum fehlten lange externe Ansprechpartner. Doch nun klappte alles. Ab 2.1.2017 kann in Lebenstedt mit EC-Karte bezahlt werden:

cimg2161

Und vielleicht klappt das demnächst auch noch in SZ-Bad. Versprechen werde ich da jedoch nichts. Falls es mal wieder länger dauert.

P.S.: Der Autor verreist gerne in Länder wo mit Swish gleich zwischen Handys bezahlt wird und selbst die Kollekten in den Kirchen kein Bargeld mehr erwarten.

ScG – Gerald Schleiwies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s