Gestorben wird halt immer

ab-in-die-kisteKathy Benjamin führt in ihr Buch sehr optimistisch ein: „Sie werden sterben“, so lautet der erste Satz. Ich stimme ihr zu, eine Tatsache.

Wie das Leben nach dem Tod so weitergeht, mag auf ewig ein Rätsel bleiben, aber immerhin hat Kathy Benjamin für uns die schrägsten und komischsten Rituale rund ums Sterben ausgegraben. Die über hundert unglaublichen Geschichten sind nicht nur todernst und zum Totlachen, sondern auch voller faszinierender Fakten, unterhaltsamer Informationen und tödlicher Rekorde.

Schräg, morbid und saukomisch – mit hilfreichen Tipps fürs Jenseits und kurz davor

Quelle: Blanvalet/Random House

So wie Frau Benjamin ihr Buch anfängt, macht sie auch weiter. Sie packt das eher ernste Thema Sterben auf eine humorvolle Weise an ohne pietätlos zu sein. Auf 208 Seiten berichtet sie über bizarre Fakten rund um das Thema Sterben und Begräbnis. Das Buch ist wirklich jedem zu empfehlen, der es auch gerne mal etwas skurriler mag. Man erfährt auch einige neue Sachen aus anderen Kulturen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s