Im All, da tanzt der Bär

…und der Teufel ist los. Zumindest laut dem Bestseller von Professor Ulrich Walter. Das Weltall wirft viele Fragen auf, vor allem wenn man nicht gerade bei der NASA arbeitet… In der Schule habe ich zwar schon so einiges gelernt, aber das ist dann doch ein paar (viele *hüstel*) Jahre her. Manches hab ich vergessen, viele neue Fragen sind mit der Zeit entstanden. Das neue Buch von Herrn Ulrich Walter soll nun die wichtigsten Fragen auch für Laien verständlich erklären.

schwarzen-lochWie warm ist es im Weltraum?
Sind Schwarze Löcher wirklich schwarz?
Warum altern Raumfahrer weniger schnell?
Und wie würde eine Alien-Invasion tatsächlich ablaufen?

Ulrich Walter ist Physiker, Professor an der TU München, Astronaut und einer von elf Deutschen, die im All gewesen sind. Während seiner Mission hat er viel erlebt und natürlich jetzt eine sehr eigene Sicht auf die Dinge. In seinem Buch erklärt er wissenschaftlich korrekt, verständlich und sehr unterhaltsam alles Wissenswerte über die Welt von unten und von oben. Außerdem gibt er eine Einführung in die Relativitätstheorien und lüftet das Geheimnis, ob seine US-Raumfahrer-Kollegen wirklich auf dem Mond waren.

Ulrich Walter, Physiker und Professor für Raumfahrttechnik an der TU München, brach zusammen mit sechs anderen Astronauten Ende April 1993 an Bord des Orbiters Columbia in Richtung Erdumlaufbahn auf. Seit März 2003 leitet er den Lehrstuhl für Raumfahrttechnik an der Technischen Elite-Universität München und lehrt und forscht im Bereich Raumfahrttechnologie und Systemtechnik. (Quelle: Komplett-Media-Verl.)

Das Buch ist wirklich gut geschrieben. Man muss kein Professor sein, um die Fakten zu verstehen und das Lesen macht auch wirklich Spaß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s