Hilfe bei sprachlichen Zwischenfällen

Sehr oft fragt man sich beim Formulieren von Texten: Wie heißt das jetzt genau?

«Feiert unser Verein dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum oder sein 100-Jahr-Jubiläum?»

oder

«Seine Freundin war niemand Geringere oder Geringerer als Marilyn Monroe.»

Richtig oder Falsch.jpgGar nicht so einfach oder? In seinem Buch „Richtig oder falsch“ klärt Johannes Wyss u.a. diese beiden Fälle auf. Weiter geht er auch auf Bedeutungsunterschiede zwischen ähnlich klingen Worten ein. Insgesamt sind es 200 sprachliche Zweifelsfälle, denen wir alle schon einmal begegnet sind und nach der Lektüre des Buches dann auch endlich verstehen.

In 21 Kapiteln behandelt er nach kurzen, einführenden Texten Zweifelsfälle aus verschiedenen sprachlichen Bereichen mit Ausnahme der Rechtschreibung. Begleitet von Zeichnungen des jungen Illustrators Tizian Merletti wird nach der richtigen Präposition gefragt, dem korrekten Fall oder der Kongruenz im Satz. «Richtig oder falsch?» ist das Richtige für alle, die Freude an der deutschen Sprache haben und immer noch ein bisschen mehr wissen möchten. (Quelle: Verlag Neue Zücher Zeitung)

Das Buch lohnt sich nicht nur für Leser von Bastian Sicks Werken, z.B. von „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“. Am Ende ist man auf jeden Fall schlauer und fühlt sich in vielen Fällen auch bestätigt – man hat es also doch immer richtig gemacht 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s