Sehnssuchtsbuch

„Das Buch vom Meer“ von Morten A . Strøksnes besticht nicht nur durch seine tolle Optik:

Buch vom Meer

Zum Inhalt:

Zwei Freunde in einem kleinen Boot, die sich einen lang gehegten Traum erfüllen: Aus den Tiefen des Nordatlantiks wollen sie einen Eishai ziehen, jenes sagenumwobene Ungeheuer, das sich nur selten an der Oberfläche zeigt. Während sie warten, branden wie Wellen die Meeresmythen und Legenden an das Boot, und Morten A. Strøksnes erzählt von echten und erfundenen Wesen, von Quallenarten mit dreihundert Mägen, von Seegurken und Teufelsanglern. Von mutigen Polarforschern, Walfängern und Kartografen und natürlich vom harten Leben an arktischen Ufern, vom Skrei, der vielen Generationen das Überleben auf den Lofoten sicherte, von der Farbe und dem Klang des Meeres. Eine salzige Abenteuergeschichte über die Freiheit und das Glück, den Naturgewalten zu trotzen – und ein atemberaubendes Buch, das uns staunen lässt über die unergründlichen Geheimnisse des Meeres. (Quelle: Random House/DVA-Verlag)

 Ein wirklich gutes Buch und auch wenn es unter die Sachbücher fällt, liest es sich fast wie ein Roman. Aufgrund dieses Schreibstils ist der Titel auch für Laien verständlich. Nachdem Sie das Buch gelesen haben, kennen Sie sich rund um das Thema Meer in jedem Fall bestens aus. Sicher auch ein guter und anderer Gesprächseinstieg auf der nächsten Grillparty 😉

2 Antworten zu “Sehnssuchtsbuch

    • Bin sehr gespannt wie es dir gefällt – kannst dann gerne berichten 🙂 – Grüße aus dem sonnigen SZ, Sü

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s