Mein Fundstück der Woche

Wer kennt den Autoren William Goldman? Bis vor ca. 4 Jahren kannte ich ihn auch nicht. Damals kam ich mit einer Freundin – wie sollte es anders sein – über Bücher ins Gespräch. Wir beide hatten einen sehr ähnlichen Geschmack – so lesen wir bis heute gerne Terry Pratchett und Walter Moers. Und plötzlich meinte sie: „Kennst du das Buch ‚Die Brautprinzessin‘?“. Kante ich natürlich nicht. Wir beide also los in die nächste Bibliothek und das Buch ausgeliehen. Ich war sofort begeistert!! Trotzdem habe ich mir das Buch nie zugelegt. Doch letztens durchforstete ich unseren Fantasy-Bestand in der Bibliothek und welche Freude! Wir haben das Buch, in einer neuen Auflage, jetzt auch im Bestand 😀

Brautprinzessin

Darum geht es:

Der Inhalt dreht sich rund um das fiktive Buch von S. Morgenstern „Klassische Erzählung von wahrer Liebe und edlen Abenteuer“. Goldman erzählt in autobiografischer Form von seinen ersten Kontakten mit diesem Buch als zehnjähriger, am Lesen völlig uninteressierter Junge. Goldmann schreibt dann die Geschichte nochmal neu, etwas gekürzt für seinen Sohn:

»Die Brautprinzessin« erzählt die Geschichte der wunderschönen Butterblume und des Stalljungen Westley, der unsterblich in sie verliebt ist. Die Erzählung von der Bedrohung ihrer Liebe durch Prinz Humperdinck, seine Ritter und Spione ist aber nur eine Geschichte in einem atemberaubenden Spiel von Kürzungen und raunenden Kommentaren.

»Die Brautprinzessin« ist ein raffiniertes Abenteuer und eine atemlose, clevere Romanze. Traurig und hinterlistig, verspielt, blutig und zeitlos. Wahnsinnig. Und wunderschön. (Quelle: Klett-Cotta)

Das Buch ist spannend und lustig von der ersten bis zur letzten Seite. Die Geschichte an sich wird ziemlich absurd erzählt und gerade die Einschübe des Autoren machen das Buch wirklich lesenswert. Wer Terry Pratchett und Walter Moers gerne liest, kommt an dem Buch im Grunde gar nicht vorbei. Allen anderen kann ich das Buch in jedem Fall als Tipp wärmstens empfehlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s