Neuheiten in der Onleihe-App – Teil 2

Kontenverwaltung und Sleeptimer in der Onleihe-App

Seit Version 5.1 der Onleihe-App (unter iOS und Android) ist es möglich, mehrere Konten von Onleihen/ eAusleihen zu hinterlegen und bequem zu wechseln. Es können maximal 5 Konten hinterlegt werden. Zusätzlich gibt es eine Sleeptimer Funktion, um die Wiedergabe von eAudio Titeln im Player automatisch nach einer gewissen Zeit zu beenden.

Kontenverwaltung:

Die Kontenverwaltung kann entweder über den Kontenwechsel oberhalb der Hauptnavigationspunkte oder per Aufruf des Punktes „Meine Konten“ aufgerufen werden. Wenn Sie auf den Bereich oberhalb der Hauptnavigation gedrückt haben, erscheint ein Fenster in denen Ihnen Ihr aktuell aktives Konto hervorgehoben wird. Zusätzlich haben Sie eine schnelle Übersicht über Ihre weiteren angelegten Konten und können diese durch einfaches Antippen auswählen. Sie können sich alternativ ein neues Konto per „Konto hinzufügen“ hinterlegen. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie ein neues Konto nur hinterlegen können, wenn Ihr Login erfolgreich ist. Wenn das Maximum von 5 Konten erreicht ist, erscheint in der Kontenübersicht der entsprechende Hinweis. Um ein weiteres Konto hinzuzufügen, muss eines der bestehenden Konten gelöscht werden. Dies können Sie über das Kontextmenü mit den drei kleinen Punkten erreichen. Über das Kontextmenü können Sie u.a. das Konto bearbeiten und einen individuellen Namen vergeben. Dieser Name wird ausschließlich auf dem Gerät gespeichert.

Sleeptimer:

Der Sleeptimer kann im eAudio-Player aktiviert werden. Dazu müssen Sie auf das Kontextmenü im oberen rechten Bereich klicken und den Punkt „Sleeptimer aktivieren“ antippen. Sie können aus verschiedenen vordefinierten Zeiträumen wählen: 5, 10, 15, 30, 45 und 60 Minuten. Sollte der Timer bereits laufen, können Sie Ihn hier auch per „Aus“ beenden. Der Timer kann bei laufender oder gestoppter Wiedergabe gestartet werden und läuft ab diesem Zeitpunkt. Bei erneutem Aufruf des Kontextmenüs wird die verbleibende Zeit angezeigt. Hinweis: Wird bei laufendem Sleeptimer die Wiedergabe gestoppt, egal ob per Antippen, Bluetooth-Eingabe, ziehen des Kopfhörersteckers oder durch einen eingehenden Anruf, wird der Sleeptimer beendet. Dies wird durch einen kurzen Hinweis eingeblendet. Im Anschluss muss der Sleeptimer erneut gestartet werden. (Und der Sleeptimer funktioniert, auf jeden Fall bei mir mit IOS, super 😉 /Sü.)

Fröhliche Einschlafzeit

Tr

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s