Buchbinden selbstgemacht

Buchbinderei

Bekanntlich kann man viel mit Büchern machen, z.B. als Entkippelhilfe, Beamerhochsteller, zum Verfalten mit Bookogami und Orimoto – achja, und Lesen natürlich auch.

Natürlich ist aber auch noch ein wenig mehr möglich und zwar: Buchbinden. Neu im Bestand ist das Sachbuch „Meine neue Buchbinderei“ als Fortsetzung von „Meine Buchbinderei“, beide von Franziska Kühne aus dem Verlag Creatissimo.

Enthalten sind mit Materialangaben Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Bücher, Notizbücher, Kästen, Alben, Sammelmappen etc. selbst zu gestalten. Die Resultate sind dann auch immer eine schöne Geschenkidee. Wer also buchaffin, etwas bastelaffin ist und minimales handwerkliches Geschick an den Tag legt, hat hier einen Fundus an Inspirationen.

Sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene sind Werke enthalten.

Rie

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s