Klassiker Empfehlung: „Die Abtei von Northanger“ von Jane Austen

Verehrte Leserschaft,

lesen Sie auch gern Romane von Jane Austen? Ich jedenfalls kann diese Frage entschieden mit einem „Ja“ beantworten.

Inhaltsangabe:

Jane Austens Romane begeistern bis heute Millionen von Lesern. »Die Abtei von Northanger«, ein Jahr nach Austens Tod erstmals erschienen, erzählt die Geschichte der 17-jährigen Catherine Morland. Das Leben und die Liebe kennt sie nur aus der Literatur – bis sie eines Tages dem jungen und lebensfrohen Geistlichen Henry Tilney begegnet. Mit seinen pointiert geschliffenen Dialogen ist Austens Roman zugleich die bezaubernde Geschichte eines Reifeprozesses und eine glänzende Satire auf die Liebes- und Schauerromane der damaligen Zeit.

Quelle Inhaltsangabe: Anaconda-Verlag

Eine gruselige alte Abtei, ein fieser Besitzer und ein liebenswerter junger Mann, dem unsere Romanheldin näher kommt. Dies sind die Zutaten für einen wahrhaft schönen Roman, der zwischen Satire, Liebes- und Gruselroman schwankt und noch eine handfeste Kriminalgeschichte im Repertoire mit sich bringt.

Jane Austens Schreibstil ist flüssig, voller Witz, Scharfsinn und mit pointierten Spitzen versehen.

Ich kann jedem Leser ans Herz legen, sich mit „Northanger Abby“ zu beschäftigen, denn es lohnt sich. Jane Austens Romane bieten allesamt einen leichten Einstieg in die Welt der Klassiker.

Sie finden das Buch in der Stadtbibliothek unter: Roman Klassiker AUS.

GL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s