Spiel des Jahres 2022

Von der Jury wurde das „Spiel des Jahres 2022“ ausgewählt.

And the winner is … „Cascadia. Im Herzen der Natur“ von Randy Flynn.

Als „Kennerspiel der Jahres“ wurde „Living Forst“ von Aske Christiansen ausgezeichnet.

Erneut punkten beide Spiele mit dem aktuellem Thema Naturschutz! 

Bei Cascadia ist es die Aufgabe der bis zu 4 Spieler*innen ab 10 Jahren ein Naturschutzgebiet für bedrohte Tierarten zusammenzustellen. Das knifflige am Spiel ist, den unterschiedlichen Tierarten gerecht zu werden.  So braucht der Bär andere Gegebenheiten als Fuchs oder Reh. Durch die modularen Legekarten kann das Spiel in immer wieder neuen Varianten gespielt werden. 

Auch bei Living Forest steht die Natur im Vordergrund. Hier gilt es einen Brand im Magischen Wald zu löschen. Die Spieler*innen ab 10 Jahren müssen teilweise gemeinsam agieren um den Wald zu retten. Naturgeister und magische Blumen erleichtern die Aufgabe, können sie aber auch erschweren.

Beide Spiele können Sie bei uns bereits vorbestellen.

Hg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s