Wenn Spinnen und Fliegen umziehen

Als Spinne und Fliege hat man es schon nicht leicht. Gerade aneinander gewöhnt, müssen sie auch schon wieder umziehen. Denn der Frühjahrsputz steht an und da haben eine Spinne und eine Fliege nichts im Haus zu suchen. Doch die neue Wohnungssuche gestaltet sich schwierig.

mach die BiegeZuflucht finden sie im Garten und machen sich auf die Suche nach einem ruhigen Plätzchen. Doch dort ist allerlei los: nervige Ameisensoldaten, hilfsbereite Kellerasseln, wichtigtuerische Blattwanzen und gefährliche Libellen warten auf das ungleiche Duo. Karl-Heinz und Bisy erleben den Garten mit alle seinen Abenteuern und Gefahren. (Quelle: Headroom)

Das Hörbuch ist ab 5 Jahren geeignet und ist der zweite Teil mit der Spinne Karl-Heinz und der Fliege Bisy. Gelesen wird die CD vom Autoren des Buches Kai Pannen – ein wirklich schönes Hörvergnügen. Auf der Homepage von Headroom (die, die CD herausgebracht haben) gibt es eine kleine Hörprobe.

Wf

 

Chris Ridell: Ada von Goth und die Geistermaus

chris-riddell

Abbildung von Chris Riddell selbst

 

 

Der britische Illustrator und Autor Chris Ridell schuf  mit „Ada Gvon Goth und die Geistermaus“ eine Grusel-Kriminalgeschichte, die nicht nur spannend ist, sondern mit dem typischen englischen Humor daherkommt.

 

 

Wer möchte nicht in einem Schloss leben, wo opulente Gärten zum LustwandelnAda von Goth einladen und köstliches Essen unter silbernen Servierglocken wartet? Auf Schloss Gormengraus sind die Gärten allerdings verwildert, und die Köchin serviert Speisen wie Pinguinzungen-Sorbet und Nashornfußsülze. Daran hat sich Ada, Tochter des reichen Lord von Goth, längst gewöhnt – doch sie ist einsam.

Eines Tages erscheint Ishmael, die Geistermaus, in ihrem Zimmer. Durch sie kommt Ada unheimlichen Machenschaften auf die Schliche…

Diese wunderbare Geschichte wird erzählt von Oliver Kalkhofe.

(Quelle: Argon Verl.)

Das Hörbuch ist nicht nur etwas für alle Kinder ab 8 Jahren geeignet, auch Erwachsene sollten die Chance nutzen und sich das Hörbuch mit anhören. Es wird in jedem Fall ein Hörerlebnis sein 🙂

Wf