Nächste Woche in Salzgitter-Bad

Direkt am Montag – am 23.10.2017 – wollen wir uns mit euch zusammen grsueln:

Grsuelparty 2017

Die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek von Salzgitter-Bad statt. Sichert euch ganz schnell eine Karte – denn die Veranstaltung ist wie immer sehr begehrt 😉


Ostern DezmeberAm Dienstag, den 24. Oktober, ist der internationale Tag der Bibliotheken. Zu diesem Anlass liest Frau Marianne Reiß in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad aus ihrem Werk „ Ostern mitten im Dezember“. Die Lesung beginnt 19:30 Uhr und ist kostenlos.

Frau Reiß verschlug es nach ihrem Studium nach Salzgitter-Bad. Hier heiratete sie einen verwitweten Pfarrer. Ihre Kurzgeschichtensammlung „Ostern mitten im Dezember – Pfarrhausgeschichten“ geben einen Einblick in das Leben in einem evangelischen Pfarrhaus. Die Autorin schaut in ihren Geschichten zurück auf die Zeit als Pfarrfrau und dies mit einer großen Portion Humor. In den Geschichten geht es um einen Wanderzirkus, um Kleidungsregeln und auch den ein oder anderen Lausbubenstreich. Warum Ostern nun mitten im Dezember liegt, erfahren Sie dann am 24.10. bei der Lesung.

Die Veranstaltung ist kostenlos, daher wir bitten aber um vorherige Anmeldung direkt in der Bibliothek oder unter der Telefonnummer 05341 / 839-2081.

 

 

Corpus Libris

Diesen Montag waren die Jugendlichen des talentCAMPus der VHS Salzgitter bei uns in der Stadtbibliothek in Bad. Was war Programm? Corpus Libris – dabei wurden die Kinder schnell zu Stars oder hatten von jetzt auf gleich einen gut durchtrainierten Körper 😉

Es hat allen eine Menge Spaß gemacht – das passende Raussuchen eines Motives, das Spielen mit der Kamera, um die richtige Perspektive zu erwischen. Alles nicht so einfach, aber die Ergebnisse können sich sehen lassen 🙂

 

 

Abschluss Antolin 2017

Manchmal frag ich mich ja doch, wo die Zeit immer hingeht.  Acht Wochen Punkte sammeln für unseren Antolin-Wettbewerb sind schon wieder vorbei. Als Belohnung für alle fleißigen LeserInnen gibt es diesen Freitag, den 11.08.2017, eine tolle Abschlussfeier in der Bibliothek in Lebenstedt.

Wer so richtig viele Punkte erlesen hat, das erfahren wir alle ebenfalls bei der Abschlussfeier, denn es werden die Besten in jeder Klassenstufe gekürt. Ich drücke allen Teilnehmern fest die Daumen.

Wir haben natürlich noch mehr für unsere Antolin-Kinder: Denn es kommt Frau Jessusek, ihres Zeichens Märchenerzählerin und das nicht alleine, sondern sie hat mindestens ein Märchen im Gepäck. Wer Frau Jesussek kennt, weiß, dass die Märchenerzählung bei ihr ein wirkliches Erlebnis ist und wer sie noch nicht erlebt hat, der sollte sich das nicht entgehen lassen.

Los geht es um 16:00 Uhr, damit wir wissen, wer alles an dem Tag dabei ist, bitte unbedingt in einer unserer drei Zweigstellen direkt anmelden oder unter der 05341/893-3434. Natürlich können auch Begleitpersonen mitkommen (die dürfen während der Veranstaltung auch gerne im restlichen Teil der Bibliothek stöbern 😉 ).

Wir freuen uns auf euch und ganz viel Spaß am Freitag.

Knaller

Gruseln will gelernt sein

Damit ihr zu Halloween die Leute auch richtig erschrecken könnt, üben wir das nächsten Montag schon einmal.

kurbis

Am 10.10.16 findet wieder unsere

Gruselparty in der

Stadtbibliothek Salzgitter-Bad statt.

taschenlampe

Von 16 bis 18 Uhr gruseln wir uns mit euch, wir spielen, basteln und wenn die Geister mitspielen, machen wir eine kleine Tour durchs dunkle Rathaus. Also Taschenlampen auf alle Fälle mitbringen!

Wer kann mitmachen? Alle Kinder zwischen 6 und 9 Jahren. Meldet euch dafür in der Bibliothek in Salzgitter-Bad an oder unter der Telefonnummer 05341/839-2081. Für die Bastelmaterialien gibt es noch eine Materialpauschale von 4 Euro.

Also macht mit und gruselt euch mit uns 😀 Wir freuen uns auch besondrs, wenn ihr verkleidet kommt – so können wir gleich euren Guselfaktor testen 😉

Greg-Fans aufgepasst

Wir haben demnächst eine absolut super spannende und lustige Veranstaltung für euch:

greg

Comic-Zeichnerin Charlotte Hofmann zeigt euch, wie man Greg und seine Freunde in den komischsten Situationen zeichnet. Beim letzten Mal besuchte uns Frau Hofmann, um uns beizubringen wie wir die grusligsten und verrücktesten Monster zeichnen (schaut mal hier vorbei), was ihr mehr als gut gelungen ist 🙂

Meldet euch ganz schnell an, denn die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Teilnehmen könnten ihr in der Stadtbibliothek in Salzgitter Bad ab 10:30 Uhr oder in Salzgitter-Lebenstedt ab 14:30 Uhr. Die Eintrittkarten erhaltet ihr in den jeweiligen Zweigstellen für 3 Euro.

So