Workshop Bookogami – Neues aus alten Büchern

Bücher sind natürlich zum Lesen da, aber man kann auch hervorragend mit ihnen basteln. In diesem Workshop in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad am Mittwoch, den 27.11.2019 von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr wird Schritt für Schritt erklärt, wie aus einem alten Buch durch falten, stanzen und kleben ein außergewöhnliches Unikat entsteht.

Ob für die eigenen vier Wände als Dekorationsidee oder als außergewöhnliches Geschenk für jemand ganz besonderen. Und da die kalte Jahreszeit und somit auch Weihnachten vor der Tür steht, wird es schon mal recht weihnachtlich in der Bibliothek, so entstehen Engel, Schneemänner und vieles mehr.

Diese Veranstaltung richtet sich an Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren.

Es wird vor Ort eine Materialpauschale von 4,00 € erhoben und eine vorherige Anmeldung in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad oder unter 839 – 2081 ist erforderlich.

Kle/Hg

 

 

Wunderbare Weihnachtszeit – Ein Hausbuch mit Geschichten, Liedern und Gedichten

Wenn die Schneeflocken vom Himmel fallen und es draußen kalt und dunkel wird, kündigt sich die Weihnachtszeit an.

Und was gibt es Schöneres, als es sich nun drinnen auf dem Sofa gemütlich zu machen und bei Kerzenschein gemeinsam zu schmökern und vorzulesen?

In diesem Hausbuch für die ganze Familie erzählen und bewegen klassische und moderne Geschichten, Lieder und Gedichte von James Krüss, Rotraut Susanne Berner, Toon Tellegen und vielen anderen Autoren: Ein besonderer Geschichtenschatz für die stimmungsvolle Winter- und Weihnachtszeit!

Wf

Buchtipp: All die Finsternis…

Verehrte Leserschaft,

ich habe eine Leseempfehlung für Sie. Ein Buch, das ich in meinem privaten Bestand habe. Ich möchte Ihnen dieses wunderbare Buch nicht vorenthalten. Es handelt sich um 9783865527554_1„All die Finsternis inmitten der Sterne“ der amerikanischen Auto­rin Bryn Greenwood. Erschienen im Festa-Verlag in der „Must Read“ Reihe.

Dieses Buch war für mich wie ein Orkan, der mich gefangen nahm und nicht mehr los lies. Episch, gewaltig und absolut umwerfend. Die Tatsache, dass ich das hier mehr als einen Monat nach dem Lesen des Ebooks schreibe, bestätigt dies.

Ich bin einfach nur begeistert von diesem Meisterwerk. Es gehört zu Recht in die „Must Read“ Reihe.

Als Tochter eines Drogendealers hat Wavy schon früh gelernt: Traue niemandem. Am wenigsten deinen Eltern.
Die Achtjährige ist den schizophrenen Launen ihrer Mutter ausgeliefert und kümmert sich ganz alleine um den Haushalt und ihren kleinen Bruder. Frieden findet sie nur beim Betrachten des Sternenhimmels über den Feldern hinter dem Elternhaus. Und dort begegnet sie dem Riesen Kellen, dem tätowierten Ex-Häftling mit einem Herz aus Gold. Er erweckt in Wavy ein Gefühl, das sie inmitten ihrer Welt aus Gewalt und Vernachlässigung für unmöglich gehalten hat.
Als eine Tragödie Wavys Familie auseinanderreißt, wird unter dem strengen Blick der Welt das, was Wavy so schön erscheint, auf einmal hässlich …

Quelle Inhaltsangabe und Cover: Festa Verlag

Die Geschichte wird von mehreren Personen beschrieben, die ihre Sicht der Dinge über den Verlauf vieler Jahre erzählen.

Wir erleben Wavy als junges Mädchen, die von ihren Eltern stark vernachlässigt wird und in jungen Jahren Kellen, einen erwachsenen Mann, welcher für sie zu einer Art Vaterersatz wird, kennen lernt. Wavy wird im Laufe der Geschichte langsam erwachsen und damit erwachen auch Gefühle für Kellen, die man als romantisch bezeichnen könnte.

Durch Einmischung einer übergriffigen Tante wird aus der „Beziehung“ etwas Schmutziges und beide werden für lange Zeit getrennt.

Nach dem Lesen habe ich lange gebraucht, um die Geschichte zu verarbeiten. Es muss hier auch ganz deutlich gesagt werden, dass es sich nicht um Pädophilie, sondern um Liebe handelt. Eine Liebesgeschichte mit dramatischem Hintergrund.

Empfindliche Leser werden sich am Altersunterschied stören, der sich jedoch mit fortschreitendem Alter Wavys relativiert. Zum Schluss ist sie über 20 und weiß, was sie tut und was sie möchte. Außerdem sei gesagt, dass bis dahin kaum etwas zwischen ihnen vorfällt.

Wunderschön ist auch das Cover anzusehen. Ein Nachthimmel, auf dem sich die Sterne abzeichnen. Sterne sind auch immer wieder das Thema des Buches, denn Wavy kennt den Nachthimmel sehr genau und weiß alle Sternenbilder zu benennen. Die Sterne sind ihre Zuflucht vor den chaotischen Zuständen in ihrem Zuhause.

Für wen ist dieses Buch? Dieses Buch ist für all jene, die sich auch gern einmal mit kritischen Themen auseinandersetzen und bereit sind, sich noch im Nachhinein mit dem Inhalt zu befassen. Um leichte Kost handelt es sich nicht.

GL

Die drei ??? Kids zu Gast in der Bibliothek

Wer kennt sie nicht? – Die drei ???… aus Rocky Beach – !

Wer schon immer mal wissen wollte, was Justus, Peter und Bob in jungen Jahren gemacht haben, ist bei den drei ??? Kids (u.a. von Ulf Blanck und Boris Pfeiffer) an der richtigen Adresse.

Seit gut 20 Jahren begeistern die Abenteuer um die jungen Detektive der drei ??? Kids junge Leserinnen und Leser. Die Bücher sind für Kinder ab ca. 8 Jahren geeignet, also für die zukünftigen Leser/-innen der „großen“ drei ???.

Mittlerweile gibt es die abenteuerlichen Detektivgeschichten sogar für Erstleser. Und wer mal eine Lesepause einlegen möchte, der hört einfach eines der vielen spannenden Hörspiele.

20 Jahre sind etwas Besonderes! Aus diesem Grund bekommen wir Besuch!

Am 06.11.2019 um 16:00 Uhr ist Autor Ulf Blanck bei uns in der Stadtbibliothek Lebenstedt zu Gast

und wird die jungen Zuhörer/-innen mit einer interaktiven Lesung in Spannung versetzen. Bei einem spannenden Detektivabenteuer der drei ??? Kids erleben die Kinder hautnah mit, wie der Fall schließlich gelöst wird… mehr noch, sie werden selbst zu kleinen Detektiven und müssen helfen den Fall zu lösen.

Der Eintritt kostet 5 €. Karten gibt es in allen Zweigstellen der Stadtbibliothek Salzgitter.

Fb

Das war „Ess- und Lesbar“ im Herbst 2019

Ess- und Lesbar ist eine sehr beliebte Veranstaltungsreihe in unserem Hause, die 2 x im Jahr stattfindet. Unter einem bestimmten Motto kochen die max. 16 Teilnehmer gemeinsam. Angeleitet von Frau Stotz, einer regional sehr bekannten Köchin. Dazu gibt es, passend zum Motto, eine erlesene Buchauswahl.

Am 17.10.2019 war es wieder soweit: Um 19 Uhr trafen Frau Stotz und die Teilnehmer bei uns ein. Das Thema lautete „Italienische Küche“. Aber bevor es an die Zubereitung der zehn unterschiedlichen Rezepte ging, stellte meine Kollegin Frau Göpke ihre italienischen Lese-Genüsse vor. Vom Kochbuch über Reiseliteratur, Biografien, Romane und Filme gibt unser Bibliotheksbestand viel zum Thema „Italien“ her.

Im Anschluss ging es ans Zubereiten. Es wurde geschnitten, geraspelt, gelöffelt, gepresst –  bis die fertigen Gerichte appetitlich aufgetischt wurden. Und erneut bewies Frau Stotz ihr gutes Gespür für den Gaumen unserer Teilnehmer: Jeder fand seine Favoriten, so dass es ein rundum stimmiger, schöner Abend wurde. Hier ein paar Impressionen:

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Termin, am Do, 26. März 2020 zum Thema „Dänische Kleinigkeiten“.  Anmeldungen sind möglich, sobald das neue VHS-Programm draußen ist.

Fr

Kooperation zwischen Bibliothek und Bibliotheksgesellschaft verlängert

Weiterhin gemeinsam alle Bürger und Bürgerinnen in Salzgitter beim Zugang zu Wissen, Bildung und Informationen für die schulische, berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie bei der kreativen Freizeitgestaltung zu unterstützen, dies ist der Zweck der Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadtbibliothek Salzgitter und der Bibliotheksgesellschaft Salzgitter e.V..

v. lks. Lothar Herms, Karin Verstegen, (beide Bibliotheksgesellschaft) Barbara Henning (Stadtbibliothek), Maria Gröschler (Bibliotheksgesellschaft)

Für Chancengleichheit im Zugang zu Wissens- und Informationsquellen, dafür stehen Bibliotheken, sie sind somit unverzichtbarer Bestandteil der Grundversorgung in der Salzgitteraner Bildungs- und Kulturlandschaft.

Die Vorsitzende der Bibliotheksgesellschaft, Maria Gröschler, und die kommissarische Fachdienstleiterin der Bibliothek, Barbara Henning, unterzeichneten Anfang Oktober die Erneuerung der Kooperationsvereinbarung.

Individuelle Projekte im Rahmen der Leseförderung, Ausstellungen oder Lesungen werden auch zukünftig im Rahmen der Partnerschaft angeboten. Die Inhalte orientieren sich an den Erfordernissen der Kindertageseinrichtungen oder Schulen, sie sollen kontinuierlich ausgebaut und laufend aktualisiert werden.

„Gezielt Lobbyarbeit für die Bibliothek und ihre Angebote betreiben und Spenden einwerben, dies sehen wir als wichtige Aufgabe für uns an“, sagt die Erste Vorsitzende der Bibliotheksgesellschaft Maria Gröschler im Kreis ihrer Vorstandes.

„Viele wunderbare Projekte für unsere jungen Kunden aber auch einige großartige Veranstaltungen wie z.B. die Lesung mit Sigmar Gabriel, hätten wir ohne unsere Partnerin Bibliotheksgesellschaft nicht durchführen können. Ich freue mich, dass die Bibliothek weiterhin auf diese verlässliche Partnerin bauen kann“, so die kommissarische Leiterin der Bibliothek, Barbara Henning.

Nach der gerade sehr erfolgreichen Einführung des Top-Titel Services ist als nächstes großes Projekt der Einsatz eines Ergometers zur Erhöhung der Konzentrationsleistung, Arbeitstitel „Laufend Lesen“, in einer Bibliothek gemeinsam mit der Kinder- und Familienbeauftragten in Planung.

Hg

Hurra: Nintendo Switch-Spiele sind im Bestand!

„Haben sie auch Nintendo Switch Spiele?“ war in den letzten Monaten eine häufige Anfrage. Also stellten wir uns die Frage, ob die Spiele der neusten Konsole des japanischen Herstellers Nintendo in unser Sortiment passen.

Die Nintendo Switch (kurz Switch) ist eine hybride Spielkonsole. Sie lässt sich als der Nachfolger der Wii-U sowohl als stationäre, über einen Fernseher verbundene Konsole, als auch für unterwegs nutzen.

Die Spiele-Auswahl ist breit gefächert: Von Mario über Pokémon bis in die Welt von Zelda ist für jeden Geschmack was zu finden.

So fiel uns die Entscheidung für die Einarbeitung von Switch-Spielen nicht schwer. Die ersten Bestellungen wurden getätigt, die Spiele in unseren Bestand eingearbeitet und in alle drei Zweigstellen geschickt. Und nun ist es endlich soweit: Ab sofort können Nintendo Switch Spiele in allen drei Bibliotheken ausgeliehen werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Eintauchen in die Spielewelten 🙂Blog_Nintendo Switch

Schi